Eurojack
Der Holzsport für die härtesten Holzsportler Europas.
Letzte Änderung:
08.04.2008 13:54
  Eurojack Austria >Eurojack Sport >Disziplinen >Stehend Schroten >  
Startseite
Archiv
Fotos
Eurojack Sport
*Zimmerliste
*Austragungsmodus
*Disziplinen
*Klettern 15m
*Liegend Schroten
*Einmann-Zugsäge
*MS fliegende Scheiben
*MS Scheiben stapeln
*Klettern
*Powersägen
*Axtwerfen
*Springboard
*Entasten
*Stehend Schroten
*Kombination
*Kombination (Motorsäge - Axt )
*Allgemeine Bestimmungen
*Ergebnisse 2017
*Ergebnisse 2016
*Ergebnisse 2015
*Ergebnisse 2014
*Ergebnisse 2013
*Ergebnisse 2012
*Ergebnisse 2011
*Ergebnisse 2010
*Ergebnisse 2009
*Ergebnisse 2008
*Ergebnisse 2007
*Ergebnisse 2006
*Ergebnisse 2005
*Ergenbisse 2004
*Ergebnisse 2003
*Ergebnisse 2002
Sportler
Show
Eurojackhalle
Oldtimer Sägen
Forstarbeiter
Links
Sponsoren
Kontakt
Pressetexte
Pressebilder


Stehend Schroten

Standing Chop

Holzart: Pappel oder Weichlaubholz
Durchmesser: 27 cm.
Länge: 75 cm.
Lagerbockhöhe: 65 cm.

Der Stamm ist stehend in einer Vorrichtung befestigt und muss so schnell wie möglich mit der Axt durchgeschrotet werden. Die Axt muss einen Sicherheitssplint durch Axthaus und Stiel vorweisen. Bein und Fußschutz ist vom Sportler selbst zu stellen und im Wettkampf zu tragen.

Zeit wird vom Sportler selbst genommen. Beim Starten hält der Sportler die Axt in der Hand. Der erste Schlag hat von unten zu erfolgen und der Holzstamm muss von zwei Seiten durchtrennt werden. Nach Beendigung wird die Zeit abgeschlagen. Der Stamm darf nach dem Abstoppen bis zur Freigabe durch den Schiedsrichter nicht mehr berührt werden, sonst erfolgt die Disqualifikation.

 

Bewertung:

Zeit in Sekunden

Sicherheitsausrüstung

Sicherheitsschuhe, Beinschutz.

 
 
© Eurojack Austria
Mail an den webmaster ..