Eurojack
Der Holzsport für die härtesten Holzsportler Europas.
Letzte Änderung:
14.05.2018 19:23
  Eurojack Austria >  
Startseite
Archiv
Fotos
Eurojack Sport
Sportler
Show
Eurojackhalle
Oldtimer Sägen
Forstarbeiter
Links
Sponsoren
Kontakt
Pressetexte
Pressebilder


Armin Kugler - Sieger in Gerolding

Armin Kugler ist ein Eurojack-Hero. Er hat das Unglaubliche geschafft. Der Vierfach-EM schaffte nach einem zähen Start des Bewerbes die Sensation. Armin Kugler ist Sieger des Auftaktbewerbes der Eurojack EM 2018. Zweiter wurde Dirk Braun aus Deutschland vor Cyril Pabst aus der Schweiz. Punktgleich mit Pabst, jedoch nur 1 Hundertstel dahinter beendete Danny Mahr aus Deutschland den Bewerb auf dem vierten Platz. Österreich freut sich über den 9. Platz von Josef Laier. Auf Platz 16 und 17 konnten sich Matthias Hinterreither und Johannes Maurer platzieren. Herzlichen Dank an unsere Kooperationspartner Musikverein Gerolding und FF Gerolding für die unglaublich perfekte Festorganisation! Herrliches Sommerwetter, Tausende Besucher und grandiose Helfer allerorts machten diesen Event in der Gemeinde Dunkelsteinerwald zu einem Erlebnis.

Siegerehrung Eurojack-Damenwertung

Den ersten Damenbewerb-Eurojack konnte Yolanda Hagmann aus der Schweiz für sich entscheiden. Sie lieferte sich ein spannendes Kopf an Kopf-Rennen mit Svenja Bauer aus Deutschland. In der Motorsägendisziplin Flying Discs konnte sie mit einer überragenden Leistung punkten!
Die Bronzemadaille ging an Silke Palmowski aus Deutschland. Vierte wurde Nina Pokoyski – ebenfalls Deutschland.
Die Damen lieferten einen spektakulären Wettkamp auf hohem sportlichen Niveau und sind mit ihrem Bewerb eine großartige Bereicherung des Eurojack Holzsports.

Im Kletterbewerb der Damen ist Österreich nicht zu schlagen.

Jubelerfolg für Österreich!
Den Kletterbewerb der Damen entschied in einem atemberaubenden Herzschlagfinish die Vereinssportlerin und Titelverteidigerin Gisela Paulnsteiner für sich. Knapp dahinter ihre Vereinskollegin Silvia Rentenberger vor Kerstin Prock aus Rappottenstein - ebenfalls vom Eurojack Holzsportverein.
Wieselflink, dynamisch und unglaublich schnell - „laufen“ die Damen die 10m zur Glocke den Baum hinauf. Eine grandiose Disziplin – die absolut das Publikum begeistert.

Forwarderwettbewerb beim Eurojack - ein Publikumshit

Thomas Berger, Mitarbeiter von Eurojackpartner Komatsu Forest Austria führte gemeinsam mit Wagesreiter Franz und seinem Team Klassiker einen großartigen Forwarderwettbewerb statt. Viele junge, talentierte und motivierte ForwarderfahrerInnen absolvierten mit großem Geschick den anspruchsvollen Parcour. Unglaublich – wie präzise mit den großen Maschinen punktgenau die Aufgaben erledigt wurden und vor allem auch der Spaß kam dabei nicht zu kurz.

Bilder vom Sonntag

gibt es bei den Fotos oder einfach auf den Link klicken.

Großartig – Morgen starten 4 Österreicher im großen Finalbewerb

Eine großartige Sportarena und herrliches Wettkampf-Wetter machten den heutigen Qualifikationstag zu einem besonderen Erlebnis für Sportler und Publikum in Gerolding.

- UND das heimische Publikum hat allen Grund zum Jubeln!!

Josef Laier schaffte in einem hochkarätig besetzten Qaulifikationsbewerb den Einzug ins Finale.

Mit Europameister Armin Kugler, Johannes Maurer, Matthias Hinterreither und Josef Laier starten morgen gleich 4 Österreicher im großen Finalbewerb in Gerolding.

Den Qaulibewerb konnte der Schweizer Christophe Geissler mit überragenden Disziplinenleistungen vor Danny Mahr (D) und Lars Seibert (D) für sich entscheiden. Weiters haben sich Josef Laier (A), Pirmin Gnädinger (CH), Albert Kläger (CH), Cyril Pabst (CH), Dirk Braun (D) und Martin Kalina (CZ) qualifiziert.

Hermann Heiligenbrunner verpasste zum großen Bedauern der österreichischen Fans um einen Platz den Einzug.

Es wird spannend, spektakulär und sensationell – morgen das große Finale des Auftaktbewerbes.

Die österreichischen Medaillenhoffnungen zählen auf die Unterstützung eines begeisterten Heimpublikums.


Die großartige Wettkampfarena und die fulminante Gewerbeausstellung laden das Publikum ein – morgen live in Gerolding mit dabei zu sein.

Atemberaubender Kletterbewerb der Damen

Österreich ist nicht zu schlagen. Den Kletterbewerb der Damen entschied die amtierende Europameisterin Gisela Paulnsteiner hauchdünn vor Vereinskollegin Sivlia Rentenberger und Kerstin Prock, ebenfalls vom Verein Eurojack Holzsport für sich.

Morgen im Finalbewerb fällt die Entscheidung! Wir drücken die Daumen!

Anfahrt zum Bewerbsplatz in Gerolding

Eurojacktermine 2018

geplante Termine
05. - 06.05.2018 3392 Gerolding / Österreich www.eurojack.at
26. - 27.05.2018 Luthern / Schweiz www.holzsportwettkampf.ch
09. - 10.06.2018 Jihlava / Tschechien www.eurojack.cz
28. - 29.07.2018 Schuttertal / Deutschland www.rsv-schuttertal.de
11. - 12.08.2018 Grendelbruch / Frankreich fcg-football-grendelbruch.webnode.fr

Mitgliederversammlung 2018

Der Eurojack Holzsportverein und der Verein der Waldviertler Forstarbeiter zogen im Rahmen der Mitgliederversammlung eine erfolgreiche Bilanz des vergangenen Jahres. Der große erfolgreiche Eurojack Europameisterschaft Finalbewerb im September 2017 in Wurmbrand, der neue großzügige  Eurojack-Hallenzubau und zahlreiche Teilnahmen an nationalen und internationalen Wettbewerben  forderten großen Einsatz und Engagement von den Vereinsmitgliedern und vielen freiwilligen Helfern.

Österreich ist mittlerweile die Holzsportnation Nummer Eins in Europa. Im Vorjahr gingen alle Europameistertiteln nach Österreich. Kurt Graf gratulierte dem vierfachen  Eurojack Europameister in Serie (2014. 2015, 2016 und 2017) Armin Kugler aus Alt Nagelberg, Jugendeuropameister Lukas Wagesreiter aus Rappottenstein, und der Europameisterin im Klettern, Gisela Paunlsteiner aus Groß Gerungs zu ihren Europameistertiteln. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Auftaktbewerb der diesjährigen Eurojack Europameisterschaftsserie in Gerolding/Gemeinde Dunkelsteinerwald am 5. und 6. Mai. „Die Großveranstaltung wird heuer von der Feuerwehr und dem Musikverein Gerolding organisiert und wir freuen uns, dass wir mit dem Sportevent im Dunkelsteinerwald zu Gast sein werden, so Graf Kurt, Obmann Eurojack Holzsportverein. Mit Armin Kugler, Matthias Hinterreither und Johannes Maurer sind für den Auftaktbewerb bereits 3 Österreicher fix quailifiziert. EM Gisela Paunlnsteiner, Kerstin Prock und Silvia Rentenberger starten beim internationalen Kletterbewerb der Damen.

Bereits für den kommenden Sommer ist die Fertigstellung des neuen Hallenzubaus geplant. Der Zubau wurde komplett aus Holz gefertigt und damit wird dem zentralen Thema des Vereines „HOLZ“ in vollem Umfang Rechnung getragen. Eine komplette notwendige Dach – und Fassandensanierung des Altbaues wird ebenfalls durchgeführt. Der Verein freut sich, dass regionale Unternehmen und langjährige Partner der Eurojackveranstaltung dieses große Bauvorhaben umsetzen.

Die Vereinsführungen danken allen Mitgliedern, Freunden, Helfern und Gemeinden für die gute Zusammenarbeit und das große Engagement und wünschen den Sportlern für die kommende Eurojack Europameisterschaft viel Erfolg!

 

 

 

Eurojack

Eurojack-Organisation

3921 Langschlag 195

Kurt Graf

02814/7334

0664/3529853

kurt.graf@eurojack.at

www.eurojack.at

 
 
© Eurojack Austria
Mail an den webmaster ..